Der Verband der Auslandsbanken (VAB) unterstützt seine Mitglieder – mehr als 200 Finanzinstitute in ausländischem Mehrheitsbesitz – beim Aufbau sowie bei der Organisation des Geschäftsbetriebes und vertritt ihre Interessen im deutschen Finanzmarkt.

Er agiert als Bindeglied zwischen den Mitgliedern und der Politik, den Aufsichtsbehörden sowie der Öffentlichkeit.

Der VAB setzt sich für die internationale Wettbewerbsfähigkeit des Finanzplatzes ein und ist integraler Bestandteil der internationalen Community.

Aktuelle Seminare - Anmeldung

Feb 20

Main Features and Practical Implications of MaRisk

20. Februar 2020 von 8:30 - 17:00
Frankfurt am Main
Menü