Präsenz-Seminar

Prüfungen in Auslandsbanken und ausländischen Finanzinstituten – Kompass für die Auditierung

Vorstellung der Referenten

Herr Jürgen Büschelberger | Deutsche Bundesbank

Vortrag: Praxis der bankgeschäftlichen Prüfungen durch die Bundesbank

Ausbildung/Beruflicher Werdegang:

  • Regionalbereichsleiter Banken- und Finanzaufsicht in der Hauptverwaltung in Bayern bei Deutsche Bundesbank
  • BWL-Diplom mit Schwerpunkt Notenbankwesen

Themenschwerpunkte:

  • Weiterentwicklung der operativen Bankenaufsicht
  • Überwachung der Umsetzung aufsichtsrechtlicher Maßnahmen

Herr Thomas Hommel | GAR Gesellschaft für Aufsichtsrecht und Revision mbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Vortrag: Prüfungsvorbereitung und Management aus Sicht von Abschluss- und Sonderprüfern

Ausbildung/Beruflicher Werdegang:

  • Partner bei GAR
  • Leiter des Geschäftsbereichs Audit

Themenschwerpunkte:

  • Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach HGB und IFRS
  • Dienstleistungen für oder im Zusammenhang mit der kompletten Auslagerung der Internen Revisionsfunktion
  • Aufstellung von Finanzinformationen sowie der Anwendung nationaler und internationaler Rechnungslegungsstandards
  • Betreuung von kapitalmarktorientierten Unternehmen, Börsen und Clearinghäusern sowie die prüferische Begleitung von Kapitalmarkttransaktionen

Weitere Informationen zu Herrn Thomas Hommel finden Sie hier.

Herr Andreas Straub | GAR Gesellschaft für Aufsichtsrecht und Revision mbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Vortrag: Prüfungsvorbereitung und Management aus Sicht von Abschluss- und Sonderprüfern

Ausbildung/Beruflicher Werdegang:

  • Director und Prokurist
  • Seit 2017 bei GAR
  • Studium Bank- und Kreditwirtschaft, Wirtschaftsprüfung- und Beratungswesen

Themenschwerpunkte:

  • Dienstleistungen für oder im Zusammenhang mit der kompletten Auslagerung der Internen Revision
  • Audit
  • Consulting Financial Services

Herr Felix Wrocklage | Gleiss Lutz Hootz Hirsch PartmbB Rechtsanwälte, Steuerberater

Vortrag: Sonderprüfungen nach § 44 KWG

Ausbildung/Beruflicher Werdegang:

  • Seit 2020 bei Gleiss Lutz
  • Bis 2020 Richter in einer Großen Strafkammer am Landgericht Bremen
  • Doktorand an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Sanktionenrecht
  • Studium in Bremen und Barcelona

Themenschwerpunkte:

  • Beratung von Unternehmen im Bereich Compliance & Investigations und in allen Bereichen des Wirtschaftsstrafrechts, insbesondere des Geldwäscherechts
  • Verteidigung von Unternehmen und deren Beratung im Falle von Straftaten zu ihren Lasten
  • Strafrechtliche Compliance-Beratung

Weitere Informationen zu Herrn Felix Wrocklage finden Sie hier.

Herr Dr. Till Trouvain | Gleiss Lutz Hootz Hirsch PartmbB Rechtsanwälte, Steuerberater

Vortrag: Sonderprüfungen nach § 44 KWG

Ausbildung/Beruflicher Werdegang:

  • Seit 2022 bei Gleiss Lutz
  • Mitglied der Gesellschaftsrechtlichen Vereinigung (VGR)
  • Mitglied der deutsch-Amerikanischen Juristen-Vereinigung (DAJV).
  • 2020 University of Chicago Law School (LL.M.)

Themenschwerpunkte:

  • Beratung von nationalen und internationalen Mandanten im Bereich Compliance & Investigations sowie zu Corporate Governance Angelegenheiten
  • Rechtliche und strategische Fragestellungen in der Zusammenarbeit mit Straf- und Aufsichtsbehörden
  • Gesellschaftsrechtliche Beratung von Vorstands- und Aufsichtsratsmitgliedern

Weitere Informationen zu Herrn Dr. Till J. Trouvain finden Sie hier.

Herr Dr. Richard Reimer | Hogan Lovells International LLP

Vortrag: Governance und Remediation

Ausbildung/Beruflicher Werdegang:

  • Partner bei HoganLovells International LLP

Themenschwerpunkte:

 

  • Beratung von in- und ausländischen Banken und Unternehmen bei Projekten im Finanzbereich, insbesondere im institutionellen sowie produktspezifischen Bankaufsichtsrecht
  • Begleitung bei BaFin-Erlaubnisverfahren und sonstigen Genehmigungen für die Erbringung und/oder den Vertrieb von Bank-, Finanz- und Zahlungsverkehrsdienstleistungen

Weitere Informationen zu Herrn Dr. Richard Reimer finden Sie hier sowie auf der Seite unseres Expertenbeirats.

Herr Olaf Schneider, LL.M. | Hogan Lovells International LLP

Vortrag: Governance und Remediation

Ausbildung/Beruflicher Werdegang:

  • Partner bei HoganLovells International LLP
  • 2001 Zweites Juristisches Staatsexamen, Oberlandesgericht Köln
  • 1998 LL.M., University College London

Themenschwerpunkte:

  • Sonderprüfer in durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) beauftragten Sonderprüfungen bei Finanzinstituten
  • Beratung von Mandant*innen in allen Fragen der Compliance und Corporate Governance
  • Planung und Durchführung unternehmensinterner oder unabhängiger Untersuchungen im In- und Ausland. Er unterstützt bei der Konzeption, Implementierung und Bewertung von Compliance-Management-Systeme
  • Beratung zu Pflichten und Obliegenheiten von Gesellschaftsorganen und Organmitgliedern

Weitere Informationen zu Herrn Olaf Schneider finden Sie hier.