Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Update PSD2 2019 – Anforderungen zur starken Kundenauthentifizierung und zur sicheren Kommunikation

14. Mai 2019 von 12:30 - 17:30

Ab dem 14. September 2019 treten die neuen gesetzlichen Regelungen über die starke
Kundenauthentifizierung (SCA) und den Kontenzugriff durch Drittdienstleister über
Schnittstellen endgültig in Kraft. Das Seminar vermittelt einen kompletten Überblick
über die relevanten regulatorischen Anforderungen gemäß der Delegierten Verordnung
(EU) 2018/389 (sog. RTS zu SCA und CSC). Die Veranstaltung richtet sich an die
Mitarbeiter in den Instituten aus den Bereichen Zahlungsverkehr, Administration, IT und
Compliance.

Programm

  • Starke Kundenauthentifizierung
    Kai Schadtle | Allen & Overy LLP
  • Ausnahmeregelungen von der starken Kundenauthentifizierung
    Jasmin Winkler und Eric Neumann | KPMG
  • PSD2-Schnittstellen und Rückfalloption
    Dr. Richard Reimer und Andreas Doser | Hogan Lovells LLP
  • Sichere Kommunikation und weitere Sicherheitsanforderungen
    Annke von Tiling und Holger Klindtworth | Ebner Stolz

Das Seminar richtet sich an die Mitarbeiter in den Instituten aus den Bereichen Zahlungsverkehr, Administration, IT und Compliance.

Vollständige Einladung (PDF)

Teilnahmegebühren

EUR 325 (für Mitglieder)
EUR 425 (für Nicht-Mitglieder)

Anmeldung

Ausfüllbares PDF oder per Onlineformular

Bitte ein gültiges Formular wählen

Details

Datum:
14. Mai 2019
Zeit:
12:30 - 17:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

DVFA Conference‐Center Frankfurt
Mainzer Landstr. 37‐39
Frankfurt am Main, 60329 Deutschland
Menü