Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

Online-Seminar “Update Finanzsanktionen, Sanktionsdurchsetzung und AML/CFT” am 25. März 2024

25. March 2024 von 13:45 - 18:00

Neben der Neugestaltung des europäischen Rahmenwerks der Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung bleibt die Einhaltung der EU-Finanzsanktionsvorschriften eine wichtige Herausforderung für Auslandsbanken und ausländische Finanzunternehmen in Deutschland. Dies liegt auch an den neuen gesetzlichen Maßnahmen auf nationaler Ebene zur Sanktionsdurch­setzung. Hierzu und zu anderen aktuellen Themen, wie der Prävention strafbarer Handlungen, Transparenzregister und Verdachtsmeldungen, hat der VAB das halbtägige Online-Seminar „Update Finanzsanktionen, Sanktionsdurchsetzung und AML/CFT“ am 25. März 2024 organisiert.

Das Seminar richtet sich an Geldwäschebeauftragte und Mitarbeiter der Rechts- und Compliance-Abteilungen in den Auslandsbanken und ausländische Finanzunternehmen sowie an zuständige Geschäftsleiter.

 

Für den Seminartag ist folgende Agenda vorgesehen:

  • Aktueller Stand Finanzsanktionen und Sanktionsdurchsetzung
    Dr. Bärbel Sachs | Noerr PartGmbB
  • Prävention strafbarer Handlungen in Kreditinstituten
    Felix Wrocklage | Gleiss Lutz Hootz Hirsch PartmbB Rechtsanwälte, Steuerberater
  • Update AML/CFT und Transparenzregister
    Dr. Joachim Kaetzler | CMS Hasche Sigle Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mbB
  • Verdachtsmeldungen bei Verpflichteten des Finanzsektors
    Dr. Ulrich Göres | Kanzlei Dr. Göres

 

Weitere Informationen zu unseren Referenten haben wir hier für Sie bereitgestellt.

 

Ihr Moderator: Andreas Kastl

 

Anmeldefrist: 20. März 2024

 

Vollständige Einladung 

 

Teilnahmegebühren

EUR 290 zzgl. 19% MwSt. (für Mitglieder)
EUR 390 zzgl. 19% MwSt. (für Nicht-Mitglieder)

 

Anmeldung

Please select a valid form

Details

Date:
25. March 2024
Time:
13:45 - 18:00
Event Category:

Venue

Online-Veranstaltung
Deutschland