Loading Events

« All Events

Online-Seminar „Krypto-Assets in der Praxis“ am 19. März 2024

19. March 2024 von 9:10 - 16:45

Zahlreiche, teils parallellaufende gesetzliche Neuerungen auf nationaler und europäischer Ebene sowie die sich entwickelnde Verwaltungspraxis der BaFin erfordern eine maßgeschneiderte Analyse der vielfältigen Möglichkeiten und Herausforderungen, die für Kreditinstitute und Wertpapierfirmen im Hinblick auf Kryptowerte entstehen. Ziel des Seminars ist es, die vielen Neuerungen im Zusammenhang mit Kryptoassets und DLT-basierten Finanzinstrumenten für regulierte Institute in den richtigen Kontext zu setzen.

Im Rahmen verschiedener Expertenvorträge soll insbesondere geklärt werden, welches Produkt welcher Regulierung unterliegt, welche Anforderungen für Emittenten, Vertreibende, Verwahrer und Dienstleister bestehen, in welchem Umfang der Einsatz Dritter möglich oder sogar erforderlich ist und was es dabei zu beachten gilt. Ein weiterer wichtiger Fokus wird auf den möglichen Risiken, die mit der Erbringung von Dienstleistungen in Bezug auf Krypto-Assets einhergehen können, auf den Compliance-relevanten Aspekten, insbesondere den Wohlverhaltensregeln bei Kundengeschäften, und auf den Pflichten des Single Officers beim Schutz von Kundenvermögen in Bezug auf Kryptowertpapiere und Kryptowerte liegen.

Am Ende des Seminars werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen klaren Überblick über den für regulierte Institute maßgeblichen regulatorischen Rahmen und die damit verbundenen Möglichkeiten sowie einen umfassenden Einblick in wichtige Aspekte, die es bei der Gestaltung der Produktpalette, beim Vertrieb und bei der Verwahrung zu berücksichtigen gilt, haben.

Das Seminar richtet sich an Compliance-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter, Single Officer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Rechtsabteilungen, Krypto-Interessierte und alle weiteren Personen, die sich mit dem Thema Krypto-Regulierung im Banken- und Wertpapiersektor auseinandersetzen.

 

Für den Seminartag ist folgende Agenda vorgesehen:

  • Kryptowerte und Krypto-Finanzinstrumente– Überblick zum europäischen und deutschen Rechtsrahmen
    Dr. Alexander Behrens | Allen & Overy LLP
  • Das neue Universum der Kryptowerte-Dienstleistungen – Erlaubnispflichten, Rahmenbedingungen und ergänzende Anforderungen für bereits regulierte Institute
    Hagen Weiss | Dentons Europe LLP
  • Kundengeschäfte mit Krypto-Assets und Anlegerschutz
    Woldemar Häring | White & Case LLP
  • Depotführung und Verwahrgeschäft für Kunden in der Krypto-Welt
    Dr. Ute Brunner-Reumann | DLA Piper UK LLP
  • Risiken bei Krypto-Dienstleistungen – Typologien und Prävention
    Alireza Siadat | Annerton Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • Pflichten des Single Officers beim Schutz von Kundenassets im Kryptobereich
    Christian Weiler | PwC GmbH

Weitere Informationen zu unseren Referenten haben wir hier für Sie bereitgestellt.

 

Ihr Moderator: Sabine Kimmich

 

Anmeldefrist: 15. März 2024

 

Vollständige Einladung

 

Teilnahmegebühren

EUR 490 zzgl. 19% MwSt. (für Mitglieder)
EUR 590 zzgl. 19% MwSt. (für Nicht-Mitglieder)

Anmeldung

2024-03-19 | Online-Seminar | Krypto-Assets in der Praxis

1. Persönliche Angaben

2. Institut

3. Rechnungsangaben

*
* = Pflichtfeld

Details

Date:
19. March 2024
Time:
9:10 - 16:45
Event Category:

Venue

Online-Veranstaltung
Deutschland