Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Die Betriebsprüfung im Dialog (kostenpflichtiges Online Tax-VABinar)

9. Dezember 2020 von 15:30 - 18:00

Es ist uns gelungen, folgende Herren für nachfolgende Themen zu gewinnen:

 

Herrn Jörg Bender und Herrn Martin Münch, Bundeszentralamt für Steuern, Bonn, die folgende Themen in deutscher Sprache ansprechen werden:

1. Aktuelle steuerliche Fragestellungen für Auslandsbanken zum Brexit

  • Übertragung von EU-/EWR-Geschäft nach Deutschland und Ver-/Entstrickung
  • ATADUmsG-RefE und die Folgen
  • Änderungen bei der Bewertung der Verstrickung
  • Aufgewertete Bankeinheiten in Deutschland mit Outbound-Fällen in den EWR
  • Aufwandszuordnung bei Betriebsstättenbegründung

 

Herrn Frank und Oliver Bohländer, Finanzamt Frankfurt am Main V-Hoechst, die folgende Themen in deutscher Sprache ansprechen werden:

2. Verrechnungspreise (VP) und Bankbetriebsstättenbesteuerung

  • Einführung in die Systematik der Verrechnungspreise und Bankbetriebsstättenbesteuerung
  • Allgemeine und spezifische Anforderungen anhand von typischen Praxiskonstellationen
  • Fehlerquellen und Wünsche der Betriebsprüfung
  • Praxisfälle
    • Änderung einer VP-Methode
    • Zentralisierung des Risk Managements
    • Allokation von Projektkosten

3. Diskussion mit den Betriebsprüfern

 

Teilnahmegebühren

EUR 232 (für Mitglieder)
EUR 464 (für Nicht-Mitglieder)

Anmeldung

9. Dezember 2020 - Die Betriebsprüfung im Dialog

1. Persönliche Angaben

2. Institut

3. Rechnungsangaben

* = Pflichtfeld
*

Details

Datum:
9. Dezember 2020
Zeit:
15:30 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung
Deutschland
Menü