Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung (Online-Seminar)

26. November 2020 von 9:00 - 17:00

Die angekündigte Neugestaltung des europäischen Rahmenwerks der Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung wirft ihre Schatten voraus: Eine neue EU-Geldwäscheverordnung und eine neue EU-Aufsichtsstruktur könnten neue Impulse für die Präventionsbemühungen der Verpflichteten bringen, gerade für die Auslandsbanken in Deutschland. Alles Wissenswerte über diese Pläne der Europäischen Kommission werden in dem Auftaktvortrag zum diesjährigen VAB-Online-Seminar: „Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung“ am 26. November 2020 be­handelt werden. Daneben greift das Seminar ausgewählte Neuerungen des zum 1. Januar 2020 an­gepassten Geldwäschegesetzes (GwG) auf und widmet sich auch neuen Technologien (Virtual Assets, e-Signaturen) und deren Auswirkungen auf die Geldwäscheprävention.

Das Seminar richtet sich an Geldwäschebeauftragte und Mitarbeiter der Rechts- und Compliance-Abteilungen in den Auslandsbanken sowie an zuständige Geschäftsleiter.

Folgende Vorträge haben wir für Sie vorgesehen:

  • EU Action Plan for a comprehensive Union policy on preventing ML/TF
    Steffen Krauß | European Commission, DG FISMA
  • Auslagerung der Sorgfaltspflichten nach § 6 Abs. 7 GwG und Ausführung der Sorgfaltspflichten durch Dritte nach § 17 GwG
    Olaf Bausch | BB Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • Verstärkte Sorgfaltspflichten bei Korrespondenzbankbeziehungen
    Niclas-Andreas Müller und Götz Eric Fischer | KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • e-Signaturen in Auslandsbanken
    Christopher Götz | Simmons & Simmons
  • FATF-Empfehlungen zu Virtual Assets
    Dr. Anna L. Izzo-Wagner und Alireza Siadat | Annerton Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • Bundesbank-Merkblatt zur Einhaltung von Finanzsanktionen 2020
    Dr. Thomas Spies und Rafik Ahmad | EY

Vollständige Einladung (PDF)

Teilnahmegebühren

EUR 450 (für Mitglieder)
EUR 550 (für Nicht-Mitglieder)

Anmeldung

26. November 2020 - Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung

1. Persönliche Angaben

2. Institut

3. Rechnungsangaben

* = Pflichtfeld
*

Details

Datum:
26. November 2020
Zeit:
9:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung
Deutschland
Menü