Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aufzeichnungen Online-Seminar „AWV-Meldewesen: Meldepraxis bei Auslandsbanken und ausländischen Finanzinstituten“

21. Dezember 2023 - 31. Januar 2024

Die statistischen Meldungen im Außenwirtschaftsverkehr umfassen sowohl ein‐ und ausgehende Zahlungen (Transaktionen), als auch den Stand der Forderungen und Verbindlichkeiten sowie der Direktinvestitionen. Insbesondere bei den Auslandsbanken können aufgrund der grenzüber­schreitenden Sachverhalte vielfach AWV‐Meldungen anfallen.

Das Seminar richtet sich an die Mitarbeiter in den Meldewesen-Abteilungen, aber auch an Mitar­beiter der ebenfalls berührten Sachgebiete, wie etwa Buchhaltung und Zahlungsverkehr.

 

Folgende Unterlagen stellen wir Ihnen zum Download und die Vorträge in unserem YouTube-Kanal bereit:

  • Überblick über Aufgaben und Tätigkeiten der Deutschen Bundesbank im Bereich Außenwirtschaft
  • Typische Transaktionsmeldungen bei Auslandsbanken:
    • Einlagen, Kredite und Dienstleistungen
    • Wertpapiere und Finanzinstrumente
  • Bestandsmeldungen und Direktinvestitionen
  • Häufige Fehlerquellen und Prüfungspraxis

Die Vorträge wurden von den Referenten Herrn Wilfried Mohr und Frau Sarah Willberg, beide Deutsche Bundesbank, gehalten.

 

Die detaillierten Themen können Sie hier einsehen.

 

Ihr Moderator: Andreas Kastl

 

Buchungsgebühren

EUR 290 zzgl 19% MwSt. (für Mitglieder)
EUR 390 zzgl 19% MwSt. (für Nicht-Mitglieder)

 

Der Erwerb ist bis zum 31.01.2024 möglich.

 

Anmeldung

Aufzeichnungen | AWV‐Meldewesen: Meldepraxis bei Auslandsbanken und ausländischen Finanzinstituten

1. Persönliche Angaben

2. Institut

3. Rechnungsangaben

*
* = Pflichtfeld

Details

Beginn:
21. Dezember 2023
Ende:
31. Januar 2024
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung
Deutschland