Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Anlageberatung und Vermögensverwaltung (Online-Seminar)

1. Dezember 2020 von 9:20 - 16:45

Das Private Banking gehört zu den wichtigsten Geschäftsfeldern der Auslandsbanken im deutschen Markt. Aufgrund seiner hohen Beratungsintensität steht es außerdem traditionell im besonderen Fokus der Aufsichtsbehörden. Des Weiteren handelt es sich um Dienstleistungen, die im Zuge der Digitalisierung im Mittelpunkt stehen, sowohl was deren digitale Bereitstellung angeht, aber auch durch die Schaffung neuer Anlageklassen im Bereich der Krypto-Assets. Durch alle diese Entwicklungen wird ein stetiger, nicht unerheblicher Anpassungs- und Compliance-Druck auf die Branche ausgeübt. Ein weiterer aktueller Trend sind die nachhaltigen ökologisch und sozial verträglichen Anlagen; auch insoweit gibt es inzwischen Vorgaben der Gesetzgeber umzusetzen.

In diesem und vermutlich im kommenden Jahr kommt es außerdem zu besonderen Herausforderungen durch volatile Märkte und Skandale, so dass sich leider erneut Haftungsfragen stellen bzw. von Kundenseite gestellt werden können.

Das Seminar wird die genannten Entwicklungen aufgreifen und umfassende Hinweise dazu geben, wie sich Institute im Bereich der Anlageberatung und Vermögensverwaltung darauf  einstellen können und müssen. Es richtet sich an Entscheidungsträger in Strategie und Management operationeller Risiken dieser Geschäftsbereiche sowie Compliance-Beauftragte  und Rechtsabteilungen.

Folgende Vorträge haben wir für Sie vorgesehen:

  • Digitalisierung von Anlageberatung und Vermögensverwaltung aus regulatorischer Sicht
    Dr. Christoph Schmitt | BEITEN BURKHARDT
  • Haftungsrisiken nach den Börsenturbulenzen 2020 – Corona, Wirecard und die Folgen
    Dr. Ulf Heppekausen | CLOUTH & PARTNER
  • Nachhaltigkeit und ESG-Offenlegung im Private Banking
    Dr. Alexander Behrens | Allen & Overy LLP
  • Entwicklungen in der Wertpapieraufsicht
    Dr. Jochen Eichhorn | Lachner Westphalen Spamer
  • Case Study: Beratung über und Verwaltung von Krypto-Währungen
    Dr. Thorsten Voß | Schalast & Partner

Vollständige Einladung (PDF)

Teilnahmegebühren

EUR 380 (für Mitglieder)
EUR 480 (für Nicht-Mitglieder)

Anmeldung

1. Dezember 2020 - Anlageberatung und Vermögensverwaltung

1. Persönliche Angaben

2. Institut

3. Rechnungsangaben

* = Pflichtfeld
*

Details

Datum:
1. Dezember 2020
Zeit:
9:20 - 16:45
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung
Deutschland
Menü