Seminare

Unsere Seminare zeichnen sich aus durch aktuelle und praxisnahe Themen, qualifizierte Referenten, sorgfältig zusammengestellte Seminarhandouts sowie Betreuung und ihre spezifische Ausrichtung auf ausländische Finanzinstitute.
13.12.2016
MaRisk-Novelle und SREP
DVFA Conference-Center Frankfurt
Programm
  • Die MaRisk-Novelle aus Sicht der BaFin
    Markus Hofer | Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
  • Risikocontrolling und Risikoberichterstattung
    Marijan Nemet | Deloitte
  • Anforderungen an Auslagerungen und ihre vertragliche Umsetzung
    Andrea München, LL.M. | CMS Hasche Sigle
  • Der SREP bei weniger bedeutenden Instituten – erste Erfahrungen
    Alexander Kottmann | PwC
 

Moderation: Wolfgang Vahldiek | Verband der Auslandsbanken e.V.

Das ausführliche Programm inkl. des Anmeldeformulars finden Sie hier.
Teilnahmegebühren
EUR 275 (für Mitglieder)
,
EUR 375 (für Nicht-Mitglieder)
14.12.2016
Kapitalertragsteuer: Optimierung der steuerlichen Prozesse und Compliance bei Auslandsbanken
DVFA Conference-Center Frankfurt
Programm
  • Betriebsprüfung der Kapitalertragsteuer bei Auslandsbanken
  • Typische Geschäfte von Auslandsbanken und ihre kapitalertragsteuerliche Würdigung
  • Kapitalertragsteuer im Produktbereich und besondere Kundengruppen der Banken
  • Neue Anforderungen zum Kapitalertragsteuerabzug nach § 36a EStG
  • Vermeidung von Steuerhaftungsfragen durch ein proaktives Steuerrisikomanagement und den Aufbau einer entsprechenden Struktur im Steuerbereich einer Auslandsbank
  • Kapitalmaßnahmen, Steuerbescheinigungen und Korrekturen
  • Quellensteuererstattungsverfahren und aktuelle Entwicklungen bei den DBA
  • U. S. Withholding Tax on Dividend Equivalent Payment: New Section 871 (m)


Referenten

Marcus Meyer und Tobias Michaelis | Finanzamt Frankfurt am Main V – Hoechst

Alexander Hagen | Ernst & Young Eschborn

Sebastian Meinhardt | KPMG Frankfurt

Dr. Götz Weitbrecht | Baker Tilly Roelfs Frankfurt

Alexander Wenzel | Deloitte Frankfurt


Moderation: 
Markus Erb | Verband der Auslandsbanken in Deutschland

Das ausführliche Programm inkl. des Anmeldeformulars finden Sie hier.

Teilnahmegebühren
EUR 550 (für Mitglieder)
,
EUR 750 (für Nicht-Mitglieder)
in Planung
Rechtsgrundlagen der Anlageberatung
Q3 2016 in Frankfurt am Main
in Planung
Automation und Modernisierung des Besteuerungsverfahrens
Q4 2016 in Frankfurt am Main
in Planung
Grenzüberschreitende Bankgeschäfte - Erlaubnispflichten, Verwaltungspraxis und Compliance
Q4 in Frankfurt