Seminare

Unsere Seminare zeichnen sich aus durch aktuelle und praxisnahe Themen, qualifizierte Referenten, sorgfältig zusammengestellte Seminarhandouts sowie Betreuung und ihre spezifische Ausrichtung auf ausländische Finanzinstitute.
06.09.2018
Rechnungslegung und Bilanzierung bei Auslandsbanken nach HGB/RechKredV
DVFA Conference Center, Mainzer Landstraße 37-39, 60329 Frankfurt am Main
Programm
  • Anzuwendende Jahresabschlussvorschriften (§ 340a HGB), Fristengliederung
    (§ 340d HGB), RechKredV
  • Pensionsgeschäfte (§ 340b HGB)
  • Ertrag und Aufwand aus Finanzgeschäften (§ 340c Abs. 1 HGB)
  • Geschäfte mit Finanzinstrumenten, Devisen, Edelmetallen (§ 340c HGB)
  • Bewertung von Vermögensgegenständen (§ 340e HGB)
  • Vorsorge für allgemeine Bankrisiken (§ 340f HGB), Sonderposten (§ 340g HGB)
  • Währungsumrechnung (§ 340h HGB)
  • Anhang und Lagebericht bei Kreditinstituten
 

Referenten: Alexander Vesper und Anja Strecker | EY

Achim Sprengard | GAR Gesellschaft für Aufsichtsrecht und Revision mbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Peter Merz vanedo GmbH

 
Moderation: Andreas Kastl | Verband der Auslandsbanken in Deutschland e.V.
 
Das Programm inkl. eines Anmeldeformulars finden Sie hier.
Teilnahmegebühren
EUR 650 (für Mitglieder)
,
EUR 850 (für Nicht-Mitglieder)
24.09.2018
AWV-Meldewesen
DVFA Conference Center Frankfurt, Mainzer Landstr. 37-39, 60329 Frankfurt
Programm
  • Einführung in die volkswirtschaftlichen und rechtlichen Grundlagen
  • Überblick über die Arbeit/Aufgaben und Informationen der Deutschen Bundesbank
  • Typische Transaktionsmeldungen bei Auslandsbanken
  • Vorgehensweise bei Wertpapieren und Finanzinstrumenten
  • Praxiserfahrungen bei den Bestandsmeldungen
  • Neuerungen in den Schlüsselverzeichnissen 2018
  • Häufige Fehlerquellen
  • Fallbeispiele und Lösungen
 
Referenten: Wilfried Mohr und Alexander Linn | Deutsche Bundesbank, Servicezentrum Außenwirtschaftsprüfungen/Meldefragen in Mainz
 

Moderation: Andreas Kastl | Verband der Auslandsbanken in Deutschland e.V. 

 
Das Programm inklusive eines Anmeldeformulars finden Sie hier.
 
Teilnahmegebühren
EUR 650 (für Mitglieder)
,
EUR 850 (für Nicht-Mitglieder)
in Planung
Geldwäschebekämpfung
Q3 2018 in Frankfurt
in Planung
Aktuelle Herausforderungen des Datenschutzes
Q3 2018 in Frankfurt
in Planung
Digitalisierung im Steuerbereich einer Auslandsbank in Deutschland
Q3 in Frankfurt
in Planung
Foreign Banks in Germany
für Geschäftsleiter, Führungspersonal und Aufsichtsräte (§ 25c Abs. 4 KWG) in englischer Sprache - Q4 2018 in Frankfurt
in Planung
Brexit - Austrittsabkommen und Verwaltungspraxis
Q4 2018 in Frankfurt
in Planung
Betriebsprüfung/Lohnsteuerprüfung bei Auslandsbanken - Update
Q4 2018 in Frankfurt
in Planung
Update Meldewesen
Q4 2018 in Frankfurt
in Planung
Bankenaufsicht 2019
voraussichtlich am 28. November 2018 in Frankfurt